Menü

Boho-Hochzeit! Bohemien! Ein Trend, natürlich, Federn, wilde Blumensträuße und Haarkränze, DIY, spontan, ein wenig alternativ, fröhlich, locker. Und ich liebe es!

Aus diesem Grund kam mir die Idee, mein eigenes Inspirations-Shooting zu organisieren, um einmal zu zeigen, wie eine Boho-Hochzeit aussehen kann. Mir war es wichtig Dienstleister zu finden, die ihren Job genauso lieben, wie ich und mit 100 % Herzblut dabei sind. Jeder hat seinen Teil zu diesem Projekt beigetragen und zusammen ist das entstanden, was Ihr auf den folgenden Bildern seht.

Die Location für diesen Tag war der Alte Bullenstall von Anke zu Jeddeloh im wunderschönen Ammerland. Hier kann man wunderbar Familienfeste feiern und im großen Bauerngarten finden auch freie Trauungen statt. Den Blumenschmuck hat Lennart gezaubert. Lennart ist der beste Freund, Trauzeuge und Florist eines meiner Brautpaare und so kam auch der Kontakt zustande. Mit viel Liebe und Hingabe hat er das Thema so umgesetzt, wie ich es mir vorgestellt hatte. Zu einer Hochzeit gehören natürlich auch Ringe. Und da ich einfach die besten Brautpaare der Welt habe, hatte eben eines davon ihre Freundin Citlali als Goldschmiedin. Ich habe Citlali nur das Thema gesagt, und dass ich gerne schlichte goldene Ringe und einen megatollen Verlobungsring hätte. Da hat sie wirklich ganze Arbeit geleistet. So einen Verlobungsring ist einfach ein Traum! Auf der Suche nach einem passenden Brautpaar, welches sich mit Edina und Stephan über Instagram gefunden hatte, bekam ich eine Nachricht von Sonja. Sonja macht zusammen mit Lea nämlich die Papeterie für Hochzeiten und viele weitere Anlässe. Wir haben telefoniert und waren uns auch sofort einig, dass wir zusammen etwas Tolles schaffen wollen. Pünktlich zu diesem Projekt brachten sie die komplette Karten-Palette von der Save-the-day-Karte bis hin zu den Menükarten. Was gehört noch zu einer Hochzeit? Richtig, eine Hochzeitstorte! Und da kam Wiebke ins Spiel, die bereits auf einer Hochzeit im Alten Bullenstall eine Torte gebracht hatte. Wiebke hat sich so ins Zeug gelegt für uns, dass es einfach Spaß gemacht hat, zuzusehen. Wir bekamen nicht nur eine Naked-Cake, sondern auch noch Cupcakes, Donut und Cookies. Unsere Braut Edina wurde beim „getting ready“ ganz natürlich von Sonja geschminkt, die als Visagistin bereits viele Bräute schminken durfte. Da dieses Projekt für mich das erste Projekt dieser Art war, habe ich mir eine Fotografenkollegin, nämlich die liebe Maria, ins Boot geholt. Maria hat mir immer wieder geholfen, wenn ich unsicher war, ob es lieber so oder anders dekoriert werden sollte, bei der Auswahl des Blumenschmuckes geholfen, die Location vorab besichtigt, den Tag besprochen, bei der Deko geholfen, etc. Die Shootings haben wir dann zusammen gemacht und so hatte jeder am Ende auch ein tolles Portfolio.

Vielen Dank Ihr Lieben, dass ich Euch alle kennenlernen durfte und Ihr mir Euer Vertrauen geschenkt habt. Es war einfach ein toller Tag!


Location: Alter Bullenstall, Jeddeloh
Floristik: Lennart Wagner, Schröder & Wagner GmbH, Wiesmoor
Goldschmiedin: Citlali Design, Citlali Bierbaum, Oldenburg
Papeterie: Sorokoh, Sonja & Lea, Wildeshausen
Tortenbuffet: Wiebke Marks, Somethingselfmade, Garrel
Make Up: Sonja Koers, Friesoythe

 

         

©2018 Sandra Schöbel Fotografie e.K.

Impressum | AGB | Datenschutzerklärung | Kundenlogin

schliessen